Golf auf Mauritius

  • Español
  • Português
  • Deutsch
  • Français
  • English

Entdecken Sie Golf auf Mauritius. Mauritius ist wegen seiner wunderschönen Strände und seiner einzigartigen Kultur ein sehr beliebtes Reiseziel mitten im Indischen Ozean. Mauritius bietet heute die Möglichkeit, einen Traumurlaub mit Klasse zu verbringen. Mit der Entwicklung des Tourismus in der Welt ist Mauritius heute nicht berühmt für seine ausgedehnten weißen Sandstrände, seine Umgebungstemperaturen, sein dauerhaft angenehmes Wetter und seine typischen Gerichte. Im Laufe der Jahre hat sich Mauritius zu einem beliebten Ziel für seine erstklassigen Golfplätze entwickelt.

Mauritius Golf Bewertung

Golf im Süden
Golf im Norden
Golf im Osten

Mauritius ist das drittgrößte Land der Welt, in dem Golf gespielt wird

Wussten Sie, dass Mauritius nach dem Vereinigten Königreich und Indien das dritte Land der Welt ist, in dem Golf gespielt wird? Heutzutage ist Golf zu einer der besten Sportarten auf Mauritius und zu einer der Hauptattraktionen für Besucher der Insel geworden. Golf wird in Mauritius seit 1902 gespielt, als der erste Golfclub, The Gymkhana Golf Club in Vacoas, von Mitgliedern der britischen Royal Navy eröffnet wurde. Der Mauritius Gymkhana Golf Club ist der älteste Golfclub der südlichen Hemisphäre und der viertälteste Golfplatz der Welt. Seit diesen frühen Tagen hat sich Mauritius für jeden Golfer zur ultimativen Golfdestination entwickelt.

Es gibt eine überraschend hohe Anzahl von Golfplätzen, die über die ganze Insel verstreut sind und von einfachen 9-Loch-Plätzen bis hin zu Weltklasse-Meisterschaftsgolfplätzen mit 18 Löchern reichen, die von einigen der weltbesten Golfer wie Ernie Els, Bernard Langer Extended und David Leadbetter entworfen wurden. Die Golfplätze auf Mauritius sollen die Effizienz und Genauigkeit der Golfer testen. Von Büschen bis hin zu Bunkern und Wasserhindernissen, die von grünem Laub verdeckt werden, bieten Golfplätze auf Mauritius ein aufregendes Erlebnis in einer wunderschönen natürlichen Umgebung. Viele dieser Plätze bieten spektakuläre Ausblicke aufs Meer und offene Küstenpanoramen.

Wie wählt man das ideale Golfziel aus?

Aufgrund der großen Nachfrage und der großen Auswahl empfehlen wir Ihnen, die Dienste eines erfahrenen Golfdienstleisters in Anspruch zu nehmen, der Ihnen nicht nur bei der Auswahl des Platzes, sondern auch bei der Zusammenstellung des perfekten Pakets behilflich ist.

Golfturniere in Mauritius

Mauritius Open (MCB Open)

MCB logo
Bewertung der Mauritius Open (MCB Open)

Das Mauritius Open ist ein Turnier, das seit 1994 besteht. Seit 2009 wird das Turnier jedoch von der Mauritius Commercial Bank gesponsert, daher der Name European Seniors Tour (Mauritius Commercial Bank Open). Das Mauritius Commercial Bank Open ist der Nachfolger des Mauritius Open, das seit 1994 im spektakulären Constance Belle Mare Plage-Komplex ausgetragen wird. Das 54-Loch-Event wird auf den Plätzen des Legend and Links Golf Club gespielt. An einem zwei Kilometer langen weißen Sandstrand an der Ostküste von Mauritius gelegen, liegt Constance Belle Mare Plage in einem 15 Hektar großen tropischen Garten und bietet eine spektakuläre Kulisse für einige der besten Seniorenspieler.

Mauritius Golf Masters

Bewertung der Mauritius Golf Masters

Das Four Seasons Resort Mauritius ist Gastgeber des Mauritius Golf Masters auf dem Golfplatz von Anahita. Das Resort lädt die Fans ein, bei all der Golf-Action in Schwung zu kommen und eine luxuriöse Unterkunft im Resort zu genießen. Mit einer von Ernie Els entworfenen Golfmeisterschaft, atemberaubenden Löchern an der Strandpromenade und strahlendem Sonnenschein bietet das Mauritius Golf Masters den idealen Rahmen, um eine Runde Golf an der Seite der Profis zu spielen. Dieser Golfplatz bietet insgesamt sechs Löcher entlang der wunderschönen Ostküste von Mauritius. Der Platz ist vollständig in die natürliche Landschaft eingewoben und bietet spektakuläre Ausblicke auf die Lagune und die Berge. Der Platz ist der einzige im Indischen Ozean, der nach den Standards der USGA (United States Golfing Association) gebaut wurde. Das Mauritius Golf Masters ist das professionelle Golfturnier, das von Canal + Events in Mauritius organisiert wird. Dieses dreitägige Turnier bringt die zwanzig besten Golfer der Allianz Golf Tour (French Professional Circuit) und zehn Gastspieler der European Tour (European Professional Circuit) zusammen.

Das Spiel wird im Schlagspiel gespielt (jeder Schlag zählt). An den ersten beiden Tagen wird eine Originalpaarung (ein Profi und ein Amateur) gebildet. Darüber hinaus gehen dem Wettbewerb zwei PRO-AMs voraus; die PRO-AMs mischen in einer ersten Runde Profis und Amateure.

Pro- oder Amateurturniere

Darüber hinaus bietet der Golfverband von Mauritius die Möglichkeit, an vielen Pro- oder Amateurturnieren teilzunehmen, darunter :
- Der nächstgelegene bei Mont Choisy (Zeitraum Juni über 14 Tage)
- Grand Bay Golf Club Runde 5 (Juli-Periode über 35 Tage)
- Der Driver Cup auf der Ile aux Cerfs (Zeitraum Juli über 42 Tage)
- Grand Bay Golf Club Runde 6 (Augustzeitraum über 91 Tage)
- Expats Golf in Anahita (Augustzeitraum über 91 Tage)
- Der Nächste in Anahita (September Zeitraum über 112 Tage)
- Das Fahrer-Cup-Finale R1 in Anahita (Oktoberzeitraum über 132 Tage)
- Das Fahrer-Cup-Finale R2 in Anahita (Oktoberzeitraum über 133 Tage)
- Der nächstgelegene R2 in Anahita (Oktoberzeitraum über 147 Tage)

Der Golfplatz auf der Île aux Cerfs

Bewertung des Golfplatzes auf der Île aux Cerfs

Der von dem berühmten Golfspieler Bernhard Langer entworfene Golfclub ist für Spieler aller Niveaus zugänglich. Der Golfplatz erstreckt sich auf einer Fläche von 38 Hektar auf der Südhälfte der Ile aux Cerfs. Die Löcher schlängeln sich entlang der Insel und weisen eine natürliche, hügelige Topographie mit vulkanischen Felsvorsprüngen, Seen und Schluchten sowie eine Vielfalt an tropischen Bäumen und Pflanzen auf. Die 18 Löcher dieser Golfinsel überblicken den Ozean - einige mit Blicken durch Lichtungen durch die Bäume, andere, wenn man sich der Küste nähert.

Riesige weiße Sandbunker und Wasser haben die natürliche Umgebung von Bäumen und Vegetation perfekt aufgewertet. Wasser ist ein wesentliches Merkmal des Flusses. Insgesamt gibt es neun Seen, und drei der Löcher erfordern Abschläge über die Buchten vom Meer bis zu den Fairways. Das sukkulente Gras ist Salam Seashore Paspalum, das im tropischen Klima widerstandsfähig ist und natürlich die höchsten Standards für die Konditionierung erlaubt.

Im Jahr 2013 wurden die Renovierungsarbeiten an den neun vorderen Löchern abgeschlossen, um den Golfern ein besseres Golferlebnis zu bieten. Seitdem war das Feedback enthusiastisch und positiv. Im Juni 2014 begannen die hinteren neun Bohrlöcher überprüft und verbessert zu werden.

Im Jahr 2019 wurde das IAC von Golfscape zu den 100 besten Golfplätzen der Welt gezählt.

© Copyright 2022 -  infoilemaurice.com
Sitemap